Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 13. Mai 2017

Es handelt sich um ein Biowertpapier III (tatsächlich ist es eine Betrugsanleihe) // bei der Carpevigo Holding AG handelt es sich um ein Stromerpapier (bei dem aber mit der widerrechtlichen unter Kuratel Stellung des SchVG der Dreiecksbetrug beginnt (siehe Strafanzeige vs Neureuther aus den Beschlüssen zur A0N3X2 (falsche Versicherung gegenüber der Zahlstelle)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen