Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 10. Mai 2017

§ 667 Herausgabepflicht

§ 667
Herausgabepflicht

Der Beauftragte ist verpflichtet, dem Auftraggeber alles, was er zur Ausführung des Auftrags erhält und was er aus der Geschäftsbesorgung erlangt, herauszugeben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen