Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 20. April 2017

ob sich die Banken düpiert vorkommen und Insolvenzantrag/träge vs Carpevigo-Sammelsurium stellen....??

Den Passus habe ich aus dem Prospekt der A0N3X2, nicht aus den ALB des Wandlers. Ich gehe aber mal davon aus, dass der blaue Satz allgemeine Gültigkeit hat. Ich würde aber gleichwohl einfach mal die Pfändung versuchen. Es wäre ja spannend zu erfahren, ob und wie die Banken reagieren. Die Banken werden sicherlich reagieren, wenn sie selbst von einer Unterbesicherung auf Ebene der Objektgesellschaft ausgehen. Wenn die Bank nicht reagiert, bedeutet das anders herum, dass die Objektgesellschaften ausreichend werthaltig sind – und der Bank damit egal ist, in wessen Händen die Objektgesellschaften sind.

Gruß

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen