Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 12. Februar 2017

Ist die entwickelte (auch höchstrichterliche) Rechtsprechung zu Haftungsfragen des faktischen Geschäftsführer auf den faktischen Versammlungsleiter Ponzer anzuwenden....

dann sollte sich Ponzer schon mal Gedanken zur widerrechtlichen nicht-Zulassung meiner knapp 25% Stimmen (Sperrminorität) machen....

meine Anwälte prüfen zur Zeit ihn persönlich in die Pflicht zu nehmen....

Kommentare:

  1. Ihre Anwälte , sind die vom TÜV ?
    Der prüft auch dauernd, erreicht aber nichts.
    :-)

    AntwortenLöschen
  2. Kommt doch nix dabei raus ...

    AntwortenLöschen