Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 7. Februar 2017

HH-Anwalt, mail mich doch mal an....Nach BGB 797 ff gilt zwischen Emittent und Anleihegläubiger nur das Zahlungsversprechen wie es in der Urkunde festgelegt (Skripturakt) wurde.....also gilt die ursprüngliche Aussage der Urkunde....


1 Kommentar: