Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 4. März 2014

Zahlstelle Carpevigo AG

Impressum

Bankhaus Gebr. Martin AG
Kirchstraße 35, D-73033 Göppingen
Postfach 845, D-73008 Göppingen
Telefon: +49-7161-6714-0
Telefax: +49-7161-979710
Bankleitzahl 610 300 00
BIC MARBDE6G
Umsatzsteuer-Ident-Nummer DE 216020867
Steuer-Nr. 63001-03061
Gründung:
1912 als offene Handelsgesellschaft –
Rechtsformwechsel 03.07.2001 in die
Rechtsform der Aktiengesellschaft
Handelsregister: AG Ulm HRB 533403
Vorstand:
Andreas Hees, Göppingen
Wolf Ulrich Martin, Göppingen
Gerd-Hans Nörr, Göppingen
Aufsichtsrat:
Dr. Horst Teller, Göppingen – Vorsitzender
Ulrich Hees, München
Susanne Martin, Göppingen

ing gibt beim LIxxxBond Girosammelverwahrung an.....ich glaube nicht das das stimmt....

 Information
Security Name :CHF 6,50 CARPEVIGO RENEW EN 10-2014
Common Code :000052822904
ISIN Code :LI0115078102
Nominal Currency (ISO) :CHF - SWISS FRANC
Issuer Name :CARPEVIGO RENEWABLE ENERGY AG
Issuer Country :LIECHTENSTEIN
Security Physical Form :GLOBAL
Instrument Category :DEBT
Instrument Group :BOND
SWIFT Instr. Quantifier (Field 36B) :FAMT
Total Volume Issued :15,000,000
Instrument Creation Date :19-Jul-2010
Actual Closing Date :05-Jul-2010
Closing Date :05-Jul-2010
Distribution Date :05-Jul-2010
Maturity Date :05-Jul-2014
Back Value Flag :4
Back Valuation Type :BV if Settled on Closing Date or Closing Date + 1
Process Purpose :SETTLANDCUST
Legal Form :BEARER
CBL Settlement Status :Eligible for settlement
Income Details
Frequency :Every 6 months
 Current EventPrevious Event
Interest Rate :6.56.5
Pool Factor :11
Payment Currency :CHFCHF
Payment Date :30-Jun-201430-Dec-2013
Value Date :30-Jun-201403-Jan-2014
Record Date :27-Jun-201427-Dec-2013
Start Date :31-Dec-201330-Jun-2013
End Date :30-Jun-201431-Dec-2013
Interest Rate Calculation Method :30/36030/360
Number of Days :180180
Tax Rate :00
Gross Income Amount :32.532.5
Tax Details
Subject to FATCA :No
Other Information
Depository/CSP :53 - UBS AG (CH)
Safekeeper/CSK :53 - UBS AG (CH)
CFF Qualified :No
Market Category :FOREIGN
Multiple Depository Flag :SINGLE LISTED
Bridge Eligible Flag :Yes
Multiple Settlement Amount :1,000
ISMAG Adherence :NONE
Internal Instruction Account Flag :NORESTRICTION
External Instruction Account Flag :NORESTRICTION

Sonntag, 2. März 2014

das hört sich auf den ersten Moment doch eigentlich richtig gut an....doch der Treuhänder ist pleite....

Treuhandvertrag

zwischen

CARPEVIGO AG
Buchenstraße 21a, 83607 Holzkirchen
- nachstehend „Emittentin" -

und

TREUKANZLEI Steuerberatungsgesellschaft mbH
ismaninger Straße 102, 81675 München
- nachstehend „Treuhänder" -

PRÄAMBEL

Die Emittentin begibt für eine Anleihe auf den Inhaber lautende, untereinander gleichberechtigte Teilschuldverschreibungen
im Gesamtnennbetrag von EUR 20.000.000,-, aufgeteilt in zwei Tranchen zu EUR 5.000.000,- mit einer Laufzeit
vom 10.07.2007 bis 09.07.2010 (nachfolgend Tranche 1), und zu EUR 15.000.000,- mit einer Laufzeit vom 10.07.2007
bis 09.07.2013 (nachfolgend Tranche 2). Grundlage der Anleihe sind die in Anlage 1 beschriebenen Anleihebedingungen,
die gleichzeitig wesentlicher Bestandteil dieses Vertrages sind.
Als Sicherheit für die Rückzahlung der Tranche 2 der Anleihe sowie für die Zinsen für die Tranche 2 der Anleihe bestellen
die Emittentin bzw. die Beteiligungsgesellschaften der Emittentin im Außenverhältnis für den Treuhänder Sicherheiten.
Die Sicherheiten für die Rückzahlung des Anleihekapitals umfassen zum einen Grundpfandrechte an in der Bundesrepublik
Deutschland und Spanien belegenen Grundstücken zur Betreibung der Projekte der erneuerbaren Energien,
die erworben werden von der Emittentin bzw. einer Beteiligungsgesellschaft der Emittentin, soweit zur Finanzierung
Anleihekapital eingesetzt wird. Eine weitere Sicherheit ist die Übertragung des Eigentums an den mit dem Anleihekapital
finanzierten Projekten der erneuerbaren Energien. Eine weitere Sicherheit ist die Abtretung der Forderungen, die die
Emittentin aus der Überlassung des Anleihekapitals als Darlehen an die Beteiligungsgesellschaften hat. Bei Überlassung
des Anleihekapitals als Eigenkapital werden die Ansprüche auf Gewinn und Auseinandersetzungsguthaben aus dem
Anteil an den Beteiligungsgesellschaften abgetreten.
Die Sicherheiten für die Zinsen bestehen in der Abtretung der Erlöse, die aus dem Betrieb der mit dem Anleihekapital
finanzierten Projekte der erneuerbaren Energie erzielt werden.
Sämtliche Sicherheiten können jeweils im Rang unmittelbar hinter den Sicherheiten für Kreditinstitute stehen, (nachrangig).
Die Emittentin wird nämlich die Investitionen in die Projekte der erneuerbaren Energien überwiegend durch
Bankkredite finanzieren, die ebenfalls durch Grundpfandrechte, Eigentum an Sachen und Abtretungen von Forderungen
zu sichern sind. Die Sicherheiten werden im Außenverhältnis für den Treuhänder bestellt. Im Innenverhältnis nimmt der
Treuhänder die Rechte aus den im Außenverhältnis für ihn bestellten Sicherheiten ausschließlich zugunsten der Inhaber
der Teilschuldverschreibungen (Anleihegläubiger) wahr.
Dies vorausgeschickt, schließen die Parteien folgende Vereinbarung.

Samstag, 1. März 2014

Carpevigo: Neue Optionen für Anleihegläubiger

Pressemitteilung

Holzkirchen, 24. Februar 2014 Seite 1 von 2




Carpevigo: Neue Optionen für 
Anleihegläubiger 

Die Restrukturierung im Anleihebereich der Carpevigo-Gruppe
schreitet voran. Eine erste Gruppe von Anleihegläubigern ist in
eine neue Anleihe gewechselt und hat so Carpevigo über das
dreijährige Moratorium hinaus weitere fünf Jahre für eine
Rückführung der Anleihen zugestanden.

In der zweiten Jahreshälfte 2013 haben die Gläubiger von Anleihen
mehrerer Gesellschaften der Carpevigo-Gruppe einem dreijährigen
Moratorium zugestimmt. Der Anleihebereich ist in
Gläubigerversammlungen neu aufgesetzt worden. Die Anleger haben mit
den erforderlichen Mehrheiten beschlossen, Carpevigo zunächst eine
Zinsabsenkung und ein Moratorium bis zum 30.06.2016 zu gewähren, um
bis zum Jahresende 2013 ein Sanierungskonzept zu entwickeln.

Die seither stattfindende Sanierung bei Carpevigo schreitet weiter voran
und hat nunmehr bereits den Bereich der langfristigen Neustrukturierung
erreicht. Aufgrund der bereits erfolgten umfangreichen Einsparungen im
operativen Bereich hat zum Jahreswechsel ein größerer Kreis von
Anleihegläubigern ein private placement initiiert und ist in neue Anleihen
mit einer Laufzeit von 8 Jahren gewechselt.

Um den Sanierungskurs zu stärken, sind zwei neue Anleihen der
Carpevigo Renewable Energy AG aufgelegt worden, die eine Laufzeit von
acht Jahren und einen dem Moratorium entsprechenden Zinssatz
vorsehen. Mit dem Wechsel in diese neuen Anleihen haben bislang rund
ein Fünftel der Anleihegläubiger von Carpevigo ihr Vertrauen in den
Sanierungskurs zum Ausdruck gebracht.

Die breite Unterstützung der Anleger stellt die Grundvoraussetzung für eine
erfolgreiche Fortführung des Sanierungsplanes dar, ohne die ein solcher
Schritt nicht möglich gewesen wäre. Die Verlängerung der Laufzeit



Pressemitteilung

Holzkirchen, 24. Februar 2014 Seite 2 von 2


verbessert die Voraussetzungen für die geplanten Umfinanzierungen und
Anlagenverkäufe. Die Chancen auf vorzeitige Rückführungen steigen durch
die Stärkung der Finanzsituation der Gruppe.

Am 12.02.2014 hat außerdem eine zweite Gesprächsrunde mit den
gemeinsamen Vertretern stattgefunden. Neben operativen Themen war
insbesondere die Restrukturierung des Anleihebereiches zentrales Thema
dieser Besprechung. Carpevigo hat den gemeinsamen Vertretern
versichert, dass eine dem private placement wirtschaftlich vergleichbare
Option jedem Anleger offenstehen wird. Die Umsetzung dieser
gemeinsamen Zielsetzung - innerhalb oder ggf. auch außerhalb weiterer
Gläubigerversammlungen - wird derzeit bei sämtlichen betroffenen
Anleihen geprüft.

Nähere Einzelheiten sind einem weiteren Bericht zu entnehmen, der für
Februar 2014 angekündigt ist und der für Anleihegläubiger ab dem 3. März
2014 bei ihrem gemeinsamen Vertreter abgerufen werden kann.





Weitere Informationen:
CARPEVIGO Holding AG
Marktplatz 20
D-83607 Holzkirchen
Tel. +49 (0)8024 608383-14
Fax +49 (0)8024 608383-90
breu@carpevigo.de
www.carpevigo.d